Eine kleine Abkühlung gefällig?

Diese eiskalte Gurken-Kaltschale sorgt für die perfekte Erfrischung an heißen Sommertagen.

Sie schmeckt erfrischend lecker, ist super schnell gemacht und ein wunderbarer Starter für Gäste.
Die Kaltschale kann bereits am Vortag zubereitet und kalt gestellt werden.

Sie ist kalorienarm, gesund und ideal für den kleinen Hunger zwischendurch.

GURKE besitzt einen hohen Wassergehalt und regt die Verdauung an. Sie enthält insbesondere Vitamine aus der B-Gruppe sowie die Mineralstoffe Kalium, Eisen, Zink, Fluor und Vitamin C.

APFEL ist eine vitalstoffreiche Frucht, er stärkt das Immunsystem und reduziert das Risiko von Herz- und Gefäßerkrankungen.

Kalte Apfel-Gurken-Schale

Erfrischender Sommerdrink

  • Standmixer
  • 1 große Salatgurke oder vier Minigurken
  • 1 Apfel (geschält)
  • 150 g Schmand oder Joghurt
  • 1 EL Apfelessig
  • 1 EL Schnittlauchröllchen
  • Chiliflocken nach Geschmack
  • Salz & Pfeffer
  1. Salatgurke schälen und würfeln.

  2. Apfel schälen, Kerngehäuse entfernen und grob würfeln.

  3. Apfel- und Gurkenstücke zusammen mit den restlichen Zutaten in einen Standmixer geben und gut durchmixen.

  4. Eiskalt servieren und mit Kräutern dekorieren.

Vorspeise, Getränk
Kaltschale, Gurken-Kaltschale, Apfel-Gurken-Kaltschale,